Menschen machen Schule

Ohne euch wäre alles nichts!

Jede Schule ist ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen. Sie kommen mit unterschiedlichen Interessen, mit verschiedensten Lebensgeschichten und Hintergründen. Hier kreuzen sich viele Lebenswege und man geht ein mehr oder weniger weites Stück gemeinsam. Das muss organisiert, betreut, beraten, begleitet, angeleitet und ernst genommen werden. Daher kommt es auf die Menschen an. Jeder an seinem Platz und jeder mit seiner Aufgabe und Verantwortung, aber am Ende alle gemeinsam und im gegenseitigen Respekt. Daher stellen wir Ihnen gerne einige dieser Menschen vor. Die wichtigsten sind natürlich nicht dabei: unsere Schülerinnen und Schüler, denn Schule dient keinem Selbstzweck, sondern soll alles dafür tun, dass diese jungen Menschen ihren Weg finden und gehen lernen. In diesem Sinne ist natürlich auch eine weitere Gruppe nicht angesprochen, denn die Eltern spielen bei dieser Begleitung und Beratung natürlich eine sehr große Rolle. Jedenfalls hoffen wir sehr, dass wir unserem eigenen Anspruch gerecht werden und die hier aufgeführten Menschen unserem Motto getreu arbeiten.

MIteinander lernen - miteinander leben